Archiv für Dezember 2008

Statement zum neuen Corporate Design-Prozess der OvGU

Wie viele von euch sicher mitbekommen haben, ist an der Uni grade eine hitzige Debatte um das neue Corporate Design (CD) entbrannt. Neben der generellen Frage, ob die Uni den alten „Otto“-Kopf behalten sollte oder nicht, ist vor allem der undemokratische und untransparente Entstehungsprozess fragwürdig.

Aus diesem Grund haben die Grüne Hochschulgruppe und Sur l´eau ein gemeinsames Statement zu dem Thema verfasst, welches ihr unter folgendem link lesen könnt:

Statement zum Corporate Design-Prozess der OvGU

„Studentenrat“ war gestern

Eines der zentralen Anliegen unseres Wahlprogramm ist es, die Gleichstellung von Frauen und allen Menschen, die sich nicht in ein binäres Geschlechterbild pressen lassen wollen zu fördern. Um diese Ungleichbehandlung schon rein sprachlich abzuschaffen haben wir uns dafür eingesetzt, dass das höchste Gremium der Studierendenschaft – der bisherige Studentenrat – endlich umbenannt wird. Dies ist nun gelungen. Eine Presseerklärung dazu findet ihr unter folgendem link:

PE zur Umbennung des Sturas